Direkt zum Inhalt Direkt zum Fußbereich
0 0
Top Preise
Versandkostenfrei: DE ab 99€ **
15 Tage Widerrufsrecht
0 0
  • Kabelloser Akku - Poolroboter
  • Nur Bodenreinigung
  • Akkulaufzeit ca. 120 Minuten
  • Optimale Reinigung von flachen Poolböden
  • Einfache Bedienung
  • Für Becken bis 70 m² Grundfläche
  • Auch geeignet für Quick-Up, Intex und Bestway Easy-Pools

Poolroboter Evolution Longrunner

Artikelnr. 10674-21453
Topseller
164,53 €*
Preis in Deutschland
UVP: 450,00 €*
-63%vom UVP
In den Warenkorb
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Versandkostenfrei in DE **

Kaufen und direkt Express bezahlen

Preis-AlarmAuf den MerkzettelFragen zum Produkt

Poolroboter Evolution Longrunner

Mit dem kabellosen Poolroboter Evolution Longrunner stellt MY PERFECT POOL Ihnen 2023 eine leistungsstarke Produktneuheit vor, welche Ihnen die Poolpflege um ein Vielfaches erleichtert.

Dank des 2200 mAh Akkus reinigt dieser Poolroboter alle Poolformen mit flachen Böden bis 70 m² Grundfläche. Hier ist kein lästiges Kabel entwirren mehr notwendig. Mit einem Gewicht von 3,2 kg inkl. Akku ist er leicht und völlig unkompliziert in der Handhabung: einfach für den ersten Betrieb aufladen, unterhalb der Wasseroberfläche halten und ablassen, der Reiniger schaltet sich automatisch ein und aus.

Durch das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis ist der Evolution Longrunner der optimale Poolroboter, für kleine und mittlere Schwimmbeckengrößen, auch speziell für Intex- und Bestway Easy-Pools mit Luftring bzw. Pools mit abgerundeten Wand / Boden Übergängen.

Es ist u. a. speziell geeignet für Quick-Up Intex und Bestway Easy-Pools mit Luftring oder Gestänge durch welches die Poolfolie geführt wird bzw. auch für Pools mit abgerundeten Übergängen vom Poolboden zu Wand.

Dank des Designs des Evolution Longrunner ist dieser besonders schonend zu Ihrer Poolfolie.
Nach Ende des Reinigungsdurchlaufs können Sie den Roboter einfach mit einem Haken und einer Telestange aus dem Wasser ziehen.

Produktvorteile im Überblick:

  • Vollautomatischer, akkubetriebener Bodensauger
  • Geeignet für Becken bis 70 m² Grundfläche
  • Für alle Becken mit flachen Böden geeignet
  • Leicht mit 3,2 kg inkl. wiederaufladbarem Lithium-Ionen-Akku für einfachste Handhabung
  • Kein verheddertes Kabel dank Akkubetrieb

Technische Eigenschaften:

  • Lithium-Ionen-Akku: 2200 mAh
  • Nennleistung: 13 W
  • Max. Arbeitstiefe: 6 m
  • Ladezeit: max. 4-5 Stunden
  • Akkulaufzeit: bis zu 120 Minuten
  • Abmessungen: L30 x B29,5 x H16,5 cm

Die Akkulaufzeit hängt im Wesentlichen von folgenden Faktoren ab:

  • Der pH-Wert des Wassers muss zwischen 7.0 und 7.4 liegen
  • Die Wassertemperatur muss zwischen 18 °C und 35 °C liegen
  • Beckengröße - Je kleiner das Becken, umso mehr Wendemanöver werden durchgeführt, dadurch wird mehr Strom verbraucht
  • Verschmutzungsgrad des Beckens

Nicht geeignet für:

  • Schwimmteiche und Naturpools
  • Pools mit Steigungen im Boden
  • Pools mit Falten in der Folie

Während Sie Ihre Freizeit genießen können, verrichtet der Roboter die Arbeit und reinigt Ihren Poolboden.

Evolution Reinigungsroboter erledigen jedoch noch weit mehr, als nur den Boden zu säubern, indem sie"ganz nebenbei" die beigegebenen Wasserpflegemittel gleichmäßig im Pool verteilen. Dies insbesondere in den sogenannten"toten Ecken", in denen der Wasseraustausch nur sehr langsam stattfindet. Somit leisten die Geräte nicht nur einen persönlichen Nutzen, indem sie ein mehr an Freizeit ermöglichen, sondern tragen durch das Einsparen von Wasserpflegemitteln auch zu einem finanziellen Nutzen bei. Daher dosieren Sie idealerweise erst die Wasserpflegemittel, bevor Sie den Reinigungsroboter an die Arbeit gehen lassen.

Hinweise:

Die Reinigungsroboter sind grundsätzlich auch für Becken mit Salzelektrolyse geeignet, sofern der Salzgehalt 0,5 % NICHT übersteigt! Es gilt zu beachten, dass der Roboter nach jedem Reinigungsvorgang mit Süßwasser von innen und außen abgespült wird, um Schäden am Gerät zu vermeiden!

Poolroboter sind NICHT als Schlammsauger oder für die Frühjahres- bzw. Grundreinigung konzipiert worden. Der Roboter dient dazu, ein relativ sauberes Becken weiterhin sauber zu halten. Bevor der Poolroboter eingesetzt wird, sollten grobe Verschmutzungen, Algen, Blätter und Nadeln mit einem Kescher oder manuellen Sauger entfernt werden.

Für neue Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren. Für Gebrauchtware gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von einem Jahr.

Downloads für Poolroboter Evolution Longrunner

Anwendungsanleitung

Ersatzteile

Vergleichstabelle

Newsletter Anmeldung

Profitieren sie von speziellen Angeboten nur für unsere Newsletter Abonnenten! Viele Abonnenten vertrauen uns bereits und nutzen die Vorteile.