0 0
Top Preise
Versandkostenfrei: DE & AT ab 89€ **
15 Tage Widerrufsrecht
0 0
  • Schnelllösliches Chlorgranulat
  • Hoher Aktivchlorgehalt 70 %
  • Ideal für Stoßchlorung geeignet
  • Anorganisches Chlor Granulat
  • Für weiches Wasser geeignet

1 kg Bayrol Chloryte

Artikelnr. 10433-20565
 
20,96 €*
28,00 €*
-25%
Menge: 1 Kilogramm
Grundpreis (1 Kilogramm): 20,96 €*
Artikel momentan nicht verfügbar.

Kaufen und direkt Express bezahlen

Auf den MerkzettelFragen zum Produkt
Bayrol Chloryte® Granulat ist ein anorganisches, schnelllösliches Chlorgranulat, das sich besonders gut zur Stoßbehandlung bei grünem oder trüben Schwimmbadwasser eignet. Es wirkt sofort gegen Bakterien, Pilze und Viren und baut organische Verunreinigungen ab. Bayrol Chloryte® Granulat ist anorganisch, kalkhaltig, hydratisiert und rasch mit nur geringem Rückstand löslich.

Anwendungsempfehlung:

Zugabe: Bayrol Chloryte® Granulat zur besseren Durchmischung in der Nähe des Zulaufs (bei laufender Umwälzanlage) oder direkt über der Wasseroberfläche vorsichtig an mehreren Stellen zugeben, am besten abends nach dem Badebetrieb. Bayrol Chloryte® Granulat eignet sich auch bestens für die Zugabe über automatische Dosierstationen im öffentlichen Bereich.

Erstzugabe bei Wasserproblemen ( Stoßchlorung):

150 g Bayrol Chloryte® Granulat pro 10 m³ Wasser.
Basiszugabe:
80 g Bayrol Chloryte® Granulat pro 10 m³ Wasser.

Wöchentliche Nachdosierung:

50 g Bayrol Chloryte® Granulat pro 10 m³ Wasser.


Veralgtes Schwimmbecken
:

Zuerst 150 g Bayrol Chloryte® Granulat und später 150 ml Bayrol Desalgin pro 10 m³ Wasser zugeben (am besten am nächsten Tag).
"Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen"

GEFAHR
Kann Brand verstärken; Oxidationsmittel.
Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sehr giftig für Wasserorganismen.

Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chor) freigesetzt werden können.

Zur sicheren Vermeidung von Bleichflecken bei Folien- bzw. gestrichenen Becken Bayrol Chloryte® Granulat vorher mit Wasser im Kunststoffeimer auflösen. Erst Wasser, dann Bayrol Chloryte® Granulat zugeben. Bei stärkerem Badebetrieb, Gewitterregen, höheren Temperaturen oder Entstehen von glitschigen Belägen im Becken sind häufigere oder erhöhte Zugaben bis zur doppelten Menge erforderlich.

Für alle Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

Downloads für 1 kg Bayrol Chloryte

Sicherheitsdatenblatt

Produktdatenblatt