0 0
Top Preise
Versandkostenfrei: DE & AT ab 89€ **
15 Tage Widerrufsrecht
0 0
  • Stufenlose DC Inverter-Technologie
  • Für Becken bis 75m³
  • Heizleistung 18,10 kW
  • Wärmen und Kühlen
  • COP 16,1
  • Arbeitsbereich -10°C bis 43°C
  • Extrem Leise von 14 - 42 dB
  • 4 Jahreszeiten Betrieb
  • Vibrationsdämpende Fußpads
  • Wifi-App-Steuerung
  • inkl. Winterabdeckung

Full Inverter Wärmepumpe Evolution 18 W Baseline

Artikelnr. 1244-21404
 
Inkl. Gutschein BlackWeek444:
2.106,74 €*
UVP: 3.216,39 €*
-34%vom UVP
In den Warenkorb
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Versandkostenfrei in DE und AT **
Lieferung mit Spedition

Kaufen und direkt Express bezahlen

Preis-AlarmAuf den MerkzettelFragen zum Produkt
4.44% Extra mit dem Gutschein Code BlackWeek444. Der Gutschein ist bereits beim angezeigten Preis abgezogen und wird dem Warenkorb automatisch hinzugefügt.

TOP AKTION: Ein Bluetooth Ear Set gratis

Im Falle des Widerrufs oder eines Umtausches sind Gratis-Artikel zwingend mit zurückzusenden. Anderenfalls werden diese in Rechnung gestellt. Gilt nur solange der Vorrat reicht.

Full Inverter Evolution 18 W Baseline

Eine Wärmepumpe ist eine zeitgemäße und kostengünstige Variante Ihr Poolwasser zu erwärmen. Sie nutzen die kostenlose Energie in der Umgebungsluft zum Beheizen des Pools. Ihre vorhandene Filterpumpe zirkuliert das Wasser durch den Wärmetauscher der Wärmepumpe, in welchem die gewonnene Wärme (Energie) an das Poolwasser abgegeben wird.

Die Wärmepumpe enthält zwei an der Seite liegende Lüfter, der die Außenluft ansaugt und über die Oberfläche des Verdampfers, quasi den Energiesammler, leitet. Das flüssige Kältemittel, welches durch eine Rohrleitung innerhalb des Verdampfers fließt, nimmt die Wärme aus der Außenluft auf und wird zu Gas. Das warme Gas strömt durch den Kompressor, wird dort komprimiert und dadurch sehr heiß. Dieses sehr heiße Gas strömt weiter in der Rohrleitung und durch den Kondensator (Wärmetauscher). Ebenso durch den Wärmetauscher fließt in einer separaten Rohrleitung das kühlere Poolwasser und nimmt die Energie an der heißen Gas-Rohrleitung auf. Die Energie wird also vom heißen Gas an das kühlere Poolwasser abgegeben. Das Gas kühlt sich dabei ab, passiert das Expansionsventil und kehrt in den flüssigen Zustand zurück. Anschließend beginnt der ganze Prozess erneut.

Die Evolution Baseline ist eine benutzerfreundliche, moderne und umweltschonende Full Inverter Wärmepumpe. Im Gegensatz zu einer On/OFF Wärmepumpe, welche dauerhaft mit 100 % arbeitet, verwendet die Baseline Wärmepumpe nur den tatsächlich benötigten Energieaufwand um Ihr Becken auf die eingestellte Wunschtemperatur aufzuheizen. Die Leistung und der Stromverbrauch der Pumpe werden angepasst an Luft- und Wassertemperatur. Hat die Wärmepumpe die eingestellte Wunschtemperatur erreicht, schaltet sie sich nicht aus, sondern arbeitet mit einem minimalen Aufwand weiter um die erreichte Wunschtemperatur dauerhaft konstant zu halten. Durch diese Arbeitsweise wird ein optimales Ergebnis und auf längere Sicht der größte Stromspareffekt erzielt.

Full Inverter

Die verbaute Invertertechnologie passt die Verdichtungsdrehzahl exakt dem benötigten Wärmebedarf an.
Sie läuft also angepasst auf den tatsächlich benötigten Bedarf.
Durch diesen Effekt ist diese Wärmepumpe besonders energiesparend!

COP-Wert bis 16,1

Ein weiterer Vorteil ist der leise Betrieb! Inverter-Wärmepumpen brauchen durch den höheren COP-Wert deutlich weniger Anlaufzeit. Auch die niedrigen Frequenzen machen den Betrieb sehr laufruhig.
Es werden weniger Betriebsgeräusche verursacht.

Wärmen und Kühlen

Die von Ihnen gewünschte Wassertemperatur wird von der Wärmepumpe gehalten. Sollte diese über dem Wert liegen kühlt die Full-Inverter Evolution Wärmepumpe das Wasser wieder auf den eingestellten Wert herunter.

Evolution

Unsere Evolution Wärmepumpen stehen für hohe Qualität, bei einem ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnis. Zudem verfügen alle Full Inverter Evolution Serien Standardmäßig auch über WiFi und eine Kühlfunktion.

Modell Evolution 18 W Baseline:

Leistungszustand: Luft 27°C / Wasser 27°C /Feuchtigkeit 80%
Heizleistung (kW) 18,1
COP 16,1
Durchschnittliche COP bei 50% Geschwindigkeit 10,3

Leistungszustand: Luft 15°C / Wasser 26°C /Feuchtigkeit 70%
Heizleistung (kW) 13,35
COP 8,3
Durchschnittliche COP bei 50% Geschwindigkeit 5,5

Technische Daten:
Geeignet für Pools bis 35 - 75m³ Wasservolumen
Betriebstemperatur -10°C bis 43°C
Kompressor Rotary Mitsubishi
Gehäuse ABS Plastik Gehäuse
Wärmetauscher Titanium
Energieversorgung 220V ~ 240V / 50Hz
Eingangsleistung (kW) 3,9
Eingangsleistung bei Normalbetrieb (kW) 0,27 - 2,81
Eingangsstrom (A) 15,9
Schallpegel bei 1m dB (A) 34 - 48
Schallpegel bei 50% Geschwindigkeit 1m dB (A) 42
Schallpegel bei 10m dB (A) 14 - 28
Wasserdurchfluss (m³/h) 7,7
Wasseranschluss (mm) 50
Abmessungen (mm) 1000 x 405 x 660
Gewicht (kg) 46

Hinweise:

  • Wärmepumpe wird ohne Netzstecker geliefert. Sie muss von einem Fachmann angeschlossen werden.

Vorteile:

  • Stufenlose DC Inverter
  • R32 Gas
  • Wifi-App-Steuerung
  • Für Salzwasser geeignet
  • Titan-Wärmetauscher mit höherem Wirkungsgrad
  • Automatische Abtaueinrichtung
  • Sehr leiser Betrieb
  • Winterabdeckung inklusive

Zusätzlich hebt sich die Wärmepumpe Evolution Baseline aufgrund der drei verwendbaren Programme von der großen Anzahl an Wärmepumpen ab. Sie können Im Betrieb der Wärmepumpe zwischen den Programmen Silent, Smart und Boost auswählen. Über die Funktion Boost wird ein schnelles aufheizen gestartet, um in kürzester Zeit das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Smart bedeutet intelligentes heizen, hier wird ein optimaler Ausgleich zwischen Erwärmung und Stromverbrauch geschaffen. Bei der letzten Möglichkeit Silent, heizt die Wärmepumpe Ihr Becken noch leiser, als bereits gewohnt. Dank des verbauten WLAN Moduls, können Sie die Wärmepumpe bequem mit Ihrem Handy oder Tablet vom Gartenstuhl aus steuern.

Die Wärmepumpe kann ganz einfach mit einem PVC Rohr d50 mm in Ihr Filtersystem integriert werden. Eine Wärmepumpe wird grundsätzlich in die Druckseite, sprich zwischen Filteranlage und Einlaufdüse integriert und muss zwingend im Freien stehen, da große Mengen Luft umgewälzt werden. Es ist empfehlenswert die Wärmepumpe in einem Bypass anzuschließen, sodass das Wasser nicht grundsätzlich durch die Wärmepumpe fließen muss, sondern auch daran "vorbei"-geleitet werden kann. Im Falle eines Defektes an der Wärmepumpe kann so der Filterbetrieb weiter aufrecht erhalten werden. Wir empfehlen die Bypass-Methode auf jeden Fall. Diesen finden Sie hier bereits fertig verklebt.

Für alle Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

Downloads für Full Inverter Wärmepumpe Evolution 18 W Baseline

Bedienungsanleitung

Produktdatenblatt